Philosophie

Wir wollen höchste technische Marktanforderungen zu marktfähigen Preisen und betriebswirtschaftlichen Erfolg in Einklang bringen mit der sozialen Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern, der Zivilgesellschaft und der Umwelt.

 

Wirtschaftlichkeit

Unser Ziel ist es, unsere Wirtschaftlichkeit stets zu steigern und Gewinne zu erzielen. Dies sichert die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter nachhaltig und ermöglicht Investitionen für ein ständiges Wachstum unseres Unternehmens. 

 

Partnerschaftliche Beziehung zu unseren Kunden

Die Wünsche und Erwartungen unserer Kunden sind Mittelpunkt unseres Handelns. Absolute Termintreue und das Streben nach „Null-Fehler“ sind für uns oberstes Gebot.

Freundlichkeit, offene Kommunikation sowie bedingungsloser Wille zur bestmöglichen Dienstleistung stehen bei uns an oberster Stelle.


Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter

Der hohe Anspruch an unsere Produkte und Dienstleistungen ist nur durch qualifizierte und hochmotivierte Mitarbeiter zu gewährleisten, die bereit sind in hoher Eigenverantwortung den Unternehmensstandard zu sichern und ständig zu verbessern.

Wir pflegen einen offenen, kooperativen Führungsstil, arbeiten kollegial zusammen und schaffen somit die Basis für die größtmögliche Motivation und Identifikation mit dem Unternehmen. Eine hohe Leistungsbereitschaft und ein klares Bekenntnis zur „Null-Fehler“-Strategie setzen wir bei unseren Mitarbeitern voraus.

Durch Teamgeist, Kompetenz und Einbeziehung aller Mitarbeiter werden wir unsere Ziele erreichen.

 

Ökologische Verantwortung

Umweltschutz ist für uns kein Schlagwort, sondern wir leben ihn. Durch den Einsatz einer Geothermie Heizungsanlage und Wärmerückgewinnung der Abluft ist es uns gelungen, unseren gesamten Heizenergiebedarf frei von fossilen Brennstoffen zu gestalten.

Unsere Kühlschmierstofflogistik ermöglicht uns eine Rückgewinnung von 97% der eingesetzten Kühlschmierstoffe. Durch den Einsatz eines Datenmanagementsystems haben wir das papierlose Büro realisiert.

 

Ständige Verbesserung

Zur Realisierung unserer „Null-Fehler“-Strategie sehen wir es als Aufgabe und Herausforderung an, Bestehendes in Frage zu stellen und durch kontinuierliche Verbesserung unserer Produkte, Prozesse und Dienstleistungen unsere Ziele zu erreichen.

Die Analyse von Problemen und erkannten Fehlern ist für uns die Chance zur Innovation und zur nachhaltigen Stärkung unserer Wettbewerbsfähigkeit.

 

Qualität

Die Sicherung der Qualität ist eine wesentliche Management-
verpflichtung und ständige Aufgabe der Geschäftsleitung, aller Führungskräfte und jedes einzelnen Mitarbeiters. Alle Mitarbeiter tragen dabei die Verantwortung für ihre Leistung.

Unser Leitsatz:
Jede Arbeit sollte schon von Anfang an
richtig ausgeführt werden.

Dies verbessert nicht nur die Qualität der Produkte, sondern reduziert Kosten und schont Ressourcen.

 

Arbeitssicherheit

Die Arbeitssicherheits-Politik der SDN Präzisionstechnik GmbH verfolgt das Ziel, die Unfallrisiken und die Risiken im Umgang mit Gefahrstoffen und technischen Anlagen auf ein Minimum zu reduzieren, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Kunden und Dienstleister zu schützen.

Soziale Verantwortung

Seit 2009 arbeiten wir im Montagebereich eng mit der Lebenshilfe Rottweil zusammen. Es ist uns gelungen, mehrere Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung in den täglichen Arbeitsprozess innerhalb unseres Unternehmens zu integrieren.

Darüber hinaus sichern wir mehrere
Arbeitsplätze in der Werkstatt
der Lebenshilfe.

 

Sponsoring Behindertensport

Wir unterstützen Marcus Sieger, Vizeweltmeister 2014 und Vizeeuropameister 2013 im Rollstuhltischtennis sowie Teilnehmer der Paralympics  im Curling 2010 und WM-Dritter 2009.

Opens external link in new windowwww.marcus-sieger.com